Bureau Pomery

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:14

Mein lieber Freund, ich schätze Sie sehr. Aber vertrauen Sie allen Ernstes auf die Neutralität Bergens in der Polfrage? Sie sehen doch, daß wir als souveräner Staat niemals eine Forderung gutheissen können, auf Teile unseres Staatsgebietes zu verzichten.

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:15

Sie wollen als nur mit Andro zusammengehen und sonst mit niemanden. Bergen war schon immer ein Verbündeter Andros.
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:18

avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:19

Lieber Monsieur Schmidke, überzeugen Sie mich vom Gegenteil. Ich bin offen für gute Argumente. Zur Zeit sehe ich nicht, wie wir einer Regierung vertrauen können, die mit der Gastgeberschaft der Polkonferenz einer einseitigen und undemokratischen Konferenz ihre Neutralität mit Füssen tritt.

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:21

Ähem die PK Staaten haben die Konferenz verlassen. Und die restlichen Andro und Bergen sowie Anturien und Dreibürgen haben den Polvertrag beschlossen.
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:26

Monsieur Schmike, Sie verstehen das Prinzip nicht: Das KBA besitzt Hoheitsgebiet im Südpolarkreis. Zusammenrottungen von Regierungen, die solche Besitzungen internationalisieren wollen, sind eine prinzipielle Bedrohung für unsere staatsrechtliche Unabhängigkeit. Andro muss in dieser Sache unser Bündnispartner werden!

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:27

Gute dann beuge ich mich halt. Smile
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:31

Nein! Niemals! Verlassen Sie nie Ihre Überzeugungen! Ich werde nicht jeden Weg unterstützen, den Sie gehen, aber ich bin bereit, dafür zu sterben, daß Sie Ihren Weg gehen dürfen! In unserer Partei wird nicht mit Macht, sondern durch Überzeugung entschieden. Wenn Sie anderer Meinung sind, dann setzen Sie diese um! Ich aber frage Sie: Wie kann unsere Außenpolitik die Unversehrtheit unseres Staatgebietes gewährleisten?

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:32

Durch Diplomatie.
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:34

Mais bien sur, monsieur. Aber wer werden unsere Verbündeten?

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:35

Nun ja sie wissen wie ich dazu stehe . Andro ,Bergen,Banstrovia,Albernien.
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:38

Andro kann ich verstehen. Von Bergen müssen Sie mich noch überzeugen. Barnstorvia und Albernia sind zwar Nachbarstaaten, doch Polkommissionhörig.

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:40

Bergen ist seit eh und je ein Verbündeter Andros. Warum hätte die sich sonst zur Vermittlung angeboten.
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:44

Mein lieber Schmidke, wenn wir ein militärisches Bündnis mit Andro eingehen - die Frage ist allerdings, ob dies gelingt - sind wir auf Bergen nicht mehr angewiesen.

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:45

Ich muss ihnen widersprechen. Mit einem einzigen Verbündeten wird das nie Funktionieren.
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:49

Freilich nicht. Abr Bergen ist aufgrud seiner Gastgeberschaft der Konferenz neutral, mein lieber Freund. Wenn Bergen in Zukunft ein verlässlicher Verbündeter des KBA werden sollte, bin ich der letzte, der dies ablehnt.

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:50

Ich bin der Meinung es ist ein Verlässlicher Verbündeter wie Andro
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:52

Vielleicht, vielleicht...

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 18:53

Ja vielleicht.
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 29.08.14 18:57

Sie haben ein überdurchschnittliche politische Bildung und einen wachen Geist, mein lieber Freud. Ich freue mich auf unsere weitere Zusammenarbeit. Es war mir eine Ehre, Sie als Gast in meinen Bureau willkommen zu heissen, Monsieur Schmidke.

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Helmut Schmidke am 29.08.14 19:01

Danke für das Kompliment. Obwohl sie sollten mir auch sagen was meine Schwächen sind so kann man sich immer bodenständig halten. Ich freue mich natürlich auch  Mein Freund:) und danke ihnen für die Gastfreundschaft Monsieur Pomery.
avatar
Helmut Schmidke
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 144
Gulden b. A. : 154204
Anmeldedatum : 28.07.14
Alter : 52
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 03.09.14 10:40

Annette, wo haben wir die Protokolle der Koalitionsverhandlungen mit den Demokraten? Oder sind die nicht hier, sondern in der Parteizentrale?

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Antoine Pomery am 10.09.14 18:14

Anette sieht in der Kartei nach. Sie fanden in den Räumen der Demokratischen Partei statt. Wir hcen im Haus keine Protokolle. Soll ich dort anrufen?

_________________
Dr. Antoine Pomery
"Gerechtigkeit entsteht nicht durch Almosen, sondern erwächst aus Beteiligung."
avatar
Antoine Pomery
junior souschef

Anzahl der Beiträge : 162
Gulden b. A. : 166442
Anmeldedatum : 28.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Bureau Pomery

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten