Livornisches Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Haltberger Hof

Nach unten

Haltberger Hof Empty Haltberger Hof

Beitrag von Konstantin von Haltberg am 07.03.14 20:18

Der Haltberger Hof ist ein geräumiges Altburger Stadtpalais aus dem 15. Jahrhundert, das die Vertretung der Markgrafen von Haltberg beherbergt und im Besitz der markgräflichen Stiftung ist. Den größten Teil des Anwesens nimmt die Vertretung der Königlichen Intendanten von Haltberg ein, die von hier aus die Interessen der Region gegenüber der Regierung vertreten. Die Kanzlei des Markgrafen unterhält im Hof eine Außenstelle, welche den außerhalb von Haltberg gelegenen Grundbesitz des Markgrafen verwaltet. Da die meisten Intendanten einflussreiche Ämter in der Hauptstadt bekleiden, ist das Amt des Intendanten im Haltberger Hof faktisch das wichtigere und daher auch besser ausgestattet, als der Dienstsitz in Haltberg.

_________________
Markgraf von Haltberg
Siegelbewahrer S. M.
Erster Kanzleirath der Königlichen Universitätscommission zu Manua
Präsident des Poloclubs Haltberg
Schatzmeister des Collegium Bornense
Mitglied des Vorstandes der CDL
Gesellschaftsrat GSWLS
Konstantin von Haltberg
Konstantin von Haltberg
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 62
Gulden b. A. : 254045
Anmeldedatum : 08.02.14

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten