Livornisches Forum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Hintere Bibliothek

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Jules Pontneuf am 25.02.14 20:23

Ganz bestimmt. Durch die Frage nach der Zusammensetzung der nächsten Regierung dürfen wir uns nicht von der Arbeit abhalten lassen! Setzen Sie so bald wie möglich eine Sitzung des Unterhauses an.

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 253666
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Philipp V am 25.02.14 21:21

Frau Ministerin, was ist mit dem Haushalt? Möchten Sie ihn erst in der folgenden Sitzung traktandieren?
Philipp V
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 263373
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Ferdinand Laplace am 26.02.14 19:29

Wir sollten den Haushalt unbedingt in der nächsten Sitzung behandeln!

_________________
Minister des Äußeren
Aufsichtsratsvorsitzender A. Laplace AG
Aufsichtsratsvorsitzender und Geschäftsführer Laplace Invest
Präsident Laplace-Familienstiftung
Vorstandsmitglied LBA
Aufsichtsratsvorsitzender Banque privée Livornienne de l'industrie
Gesellschaftsrat GSWLS
Vizepräsident LGG
Präsident KFV Altburg
Präsident LFB
Ferdinand Laplace
Ferdinand Laplace
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 121
Gulden b. A. : 253471
Anmeldedatum : 09.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Berta N. Stach am 28.02.14 18:16

Ja, selbstverständlich, Majestät. Wir werden den Haushalt an der nächsten Sitzung traktandieren.Ich habe den Geschäftsordnungspunkt vergessen zu erwähnen, das ist mein Fehler. Besten Dank für den Hinweis.

_________________
Prof. Dr. Berta N. Stach
Königliche Post- und Unterhausministerin
Privatdozentin für Privatrecht und internationales Handelsrecht
Parteivorstand CDL
Geschäftsführerin Kanzlei Hagenbach-Immerth
Stiftungsrätin Philipp Mauerbach Stiftung zur Föderung der politischen Bildung und der livornischen Kultur
Aufsichtsrätin Tele CDL
Berta N. Stach
Berta N. Stach
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 253345
Anmeldedatum : 10.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Berta N. Stach am 28.02.14 18:17

Wir haben also vier Geschäftsordnungspunkte. Erstens der Hauslalt, zweitens der Antrag der Regierung betreff Außenpolitikgesetz, drittens die Regierungserklärung zur Regierungsbildung und viertens der Antrag des ehrenwerten Abgeordneten Schmidt bezüglich des Verteidigungshaushaltes.

_________________
Prof. Dr. Berta N. Stach
Königliche Post- und Unterhausministerin
Privatdozentin für Privatrecht und internationales Handelsrecht
Parteivorstand CDL
Geschäftsführerin Kanzlei Hagenbach-Immerth
Stiftungsrätin Philipp Mauerbach Stiftung zur Föderung der politischen Bildung und der livornischen Kultur
Aufsichtsrätin Tele CDL
Berta N. Stach
Berta N. Stach
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 253345
Anmeldedatum : 10.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von August Stuck am 04.03.14 18:19

Besten Dank, Frau Kollegin. Gibt es noch weitere Wortmeldungen unter Verschiedenes? Wenn dem nicht so ist, können wir die Sitzung nun beenden. Ich danke Ihnen allen für Ihre Mitarbeit.

Majestät, ich bin mit der Beratung der Geschäfte fertig.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
August Stuck
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 263416
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Philipp V am 06.03.14 10:49

Danke, Premierminister. Die Sitzung meiner Regierung ist geschlossen. Kommen Sie gut nach Hause.
Philipp V
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 263373
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Philipp V am 12.05.14 17:34

Wir, Philipp V, von Gottes Gnaden König beider Archipele, König von Livornien, König von Melba, etc. etc., verordnen hiermit, was daselbst folgt:

Wir befehlen Unseren berufenen Ministern und Staatssekretären, sich am
12. Mai 2014 um 19.00 Uhr bei Hofe
einzufinden und berufen eine

planmäßige Sitzung

Unserer Regierung ein.

gegeben zu Altburg, am 08. Tage des Mai, im Jahre des Herrn 2014.



Philipp V R
Philipp V
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 263373
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Philipp V am 12.05.14 17:39

Die Teilnehmer der Kabinettssitzung, Philipp V, Infant Philipp, der Prinz von Livornien, die Minister der Regierung Seiner Majestät und die Staatssekretäre, treffen in der Hinteren Bibliothek ein und begeben sich nach einigem Geplauder auf ihre Plätze.

Guten Abend. Hiermit eröffnen Wir die Sitzung Unserer Regierung. Danke für Ihr Erscheinen. Premierminister, darf ich bitten?
Philipp V
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 263373
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von August Stuck am 13.05.14 17:06

Majestät, Königliche Hoheit, sehr ehrenwerte Kollegen. Ich begrüße Sie zur ersten Sitzung des neu ernannten Kabinetts. Wir werden uns mit folgenden Tagesordnungspunkten beschäftigen:

1. Zusammenarbeit des Kabinetts und der Ressorts
2. Register21
3. Außenpolitik
4. Rüstungsbeschaffung
5. Postreform
6. Arbeitsmarktsituation
7. Berichte aus den Ressorts
8. Varia

Gibt es hierzu Bemerkungen oder Änderungswünsche?

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
August Stuck
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 263416
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Ferdinand Laplace am 15.05.14 17:22

Diese Tagesordnugsliste ist schon in Ordnung. Ich frage mich allerdings, wie wir uns auf eine Sitzung vorbereiten können, wenn wir die Geschäftsgänge erst bei Sitzungsbeginn erfahren. Ich höre erst jetzt, daß wir uns beispielsweise auch mit dem Arbeitsmarkt beschäftigen und daß offenbar von mir ein Bericht erwartet wird. So geht das ja nicht.

_________________
Minister des Äußeren
Aufsichtsratsvorsitzender A. Laplace AG
Aufsichtsratsvorsitzender und Geschäftsführer Laplace Invest
Präsident Laplace-Familienstiftung
Vorstandsmitglied LBA
Aufsichtsratsvorsitzender Banque privée Livornienne de l'industrie
Gesellschaftsrat GSWLS
Vizepräsident LGG
Präsident KFV Altburg
Präsident LFB
Ferdinand Laplace
Ferdinand Laplace
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 121
Gulden b. A. : 253471
Anmeldedatum : 09.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Amalie de Martinez am 16.05.14 13:46

Dem muss ich zustimmen. Wenn ich nicht rechtzeitig weiss, worüber hier diskutiert wird, kann ich nicht mitarbeiten. Es kann nicht sein, daß wir erst jetzt die Geschäftsordnungspunkte sehen. Oder ist jemand anderer Meinung?

_________________
Ancien Ministre de la défense et de l' éducation
Gouverneur de la Livornie Basse
Député (LBA)
Amalie de Martinez
Amalie de Martinez
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 51
Gulden b. A. : 253138
Anmeldedatum : 12.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von August Stuck am 16.05.14 19:13

Also wirklich, werte Kollegen, ich muss doch bitten! Ich dachte immer, Sie wünschen den Freiraum, an der Sitzung spontan über die Themen befinden zu können und schätzen die Arbeit, die Ihnen durch das Anfertigen der Liste mit den Tagesordnungspunkten abgenommen wird! Aber ich kann die Liste selbstverständlich auch im Vorfeld durch das Kabinett per Zirkularbeschluss erstellen lassen, das ist überhaupt kein Problem! Sie müssen nur sagen, was Sie möchten. Aber diesen Ton verbitte ich mir. Ich stelle fest, daß keine Einwände bestehen und keine Änderungsanträge gestellt wurden. Die Tagesordnungspunkte sind genehmigt. Wir kommen zu Punkt 1. Wie Sie wissen, haben wir ein neues Ministerium. Freiherr, erläutern Sie uns kurz, welche Pläne Sie konkret mit dem Reformressort verfolgen, das auf Ihren Wunsch hin geschaffen wurde?

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
August Stuck
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 263416
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Andreas Failler am 19.05.14 16:27

Danke Premierminister. Mit dem nun endlich realisierten Reformministerium wird ein Grundpfeiler der Koalitionsvereinbarung dieser Regierung, beziehungsweise der Regierung Stuck I, etwas verspätet umgesetzt. Wir sind uns alle darin einig, daß nicht alles über die Köpfe der Betroffenen hinweg in Altburg entschieden werden muss, wenn die Verantwortlichen vor Ort die Situation besser kennen. Mein Ministerium wird Gesetze zu einer angemessenen Neuverteilung der Staatsgewalt und einer Abkehr vom bisherigen einseitigen Zentralismus vorbereiten. Grundlage dieser Gesetzgebung sind vier Punkte: 1. Schaffung von repräsentativen, gewählten Organen in den Regionen der Königreiche und den Überseegebieten - sofern nicht schon vorhanden. 2. Finanztransfer zugunsten regionaler Strukturen. 3. Delegation von regionalpolitischen Zuständigkeiten an die Regionen. 4. Staatsrechtliche Anerkennung des Königreiches Sedina als Teil der Realunion unter der Herrschaft Seiner Majestät Philipps V. Als Innenminister werde ich die Umsetzung dieser Gesetze vor Ort begleiten und auch von einer einseitig oktroyierten Installation von Statthaltern von Altburgs Gnaden wegkommen hin zu einer Einbindung der Regionen in den Wahlentscheid. Die Registraturreform, die nun auch in meine Zuständigkeit fällt, wird hinsichtlich der Regionen dergestalt umgesetzt werden, daß Melba, Sedina und Garupano selbstverständlich eigenständige Registerbehörden erhalten.

_________________
Andres Failler, Herr von Brak und Ghur
geborenes Mitglied des Oberhauses des Königreiches beider Archipele
Fraktionschef der FLM im Parlament beider Archipele
Seiner Majestät Innen-, Oberhaus- und Reformminister
Seiner Majestät Landwirtschaftsminister außer Dienst
Andreas Failler
Andreas Failler
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 94
Gulden b. A. : 253659
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Gerhard Britt am 19.05.14 19:01

Moment, was bedeutet das für das Handelsamt? Hier liegen zahlreiche zentrale Kompetenzen und Registraturabläufe gebündelt. Das ist sehr effizient und erlaubt, optimal Synergien zu nutzen.

_________________
Hofrat Gerhard Britt
Seiner Majestät Minister für Handel und Schiffahrt
Aufsichtsratsvorsitzender und CEO Montenac Logistics AG
Aufsichtsratsvorsitzender Primo Import
Direktor der Handelskammer
Korvettenkapitän der Reserve
Abgeordneter der CDL
Gerhard Britt
Gerhard Britt
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 105
Gulden b. A. : 263367
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Ferdinand Laplace am 21.05.14 11:51

Ach die Registraturreform geht in die Zuständigkeit von Failler über?

_________________
Minister des Äußeren
Aufsichtsratsvorsitzender A. Laplace AG
Aufsichtsratsvorsitzender und Geschäftsführer Laplace Invest
Präsident Laplace-Familienstiftung
Vorstandsmitglied LBA
Aufsichtsratsvorsitzender Banque privée Livornienne de l'industrie
Gesellschaftsrat GSWLS
Vizepräsident LGG
Präsident KFV Altburg
Präsident LFB
Ferdinand Laplace
Ferdinand Laplace
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 121
Gulden b. A. : 253471
Anmeldedatum : 09.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von August Stuck am 21.05.14 18:16

Äh, Herr Failler, hier liegt vielleicht ein Missverständnis vor. Die Registraturreform bleibt selbstverständlich bei mir, ich habe sie ja auch begonnen und ausgearbeitet. Ich nehme sie zu den Akten, die durch den Premierminister direkt bearbeitet werden. Und Ihre, nun Ihre Ideen bezüglich der Reformen, die müssen wir noch diskutieren. Von gewählten Organen und Finanztransfer kann jedenfalls keine Rede sein, da sind wir uns sicher alle am Tisch einig.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
August Stuck
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 263416
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Amalie de Martinez am 22.05.14 10:21

Ich dachte, Sie hätten das bei der Regierungsbildung geklärt? Wie können wir arbeiten, wenn wir uns nicht mal über die Dossierverteilung einig sind?

_________________
Ancien Ministre de la défense et de l' éducation
Gouverneur de la Livornie Basse
Député (LBA)
Amalie de Martinez
Amalie de Martinez
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 51
Gulden b. A. : 253138
Anmeldedatum : 12.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Berta N. Stach am 23.05.14 13:05

Ich stelle den Antrag die Postreform vorzuziehen und als zweiten Punkt der Sitzung zu behandeln.

_________________
Prof. Dr. Berta N. Stach
Königliche Post- und Unterhausministerin
Privatdozentin für Privatrecht und internationales Handelsrecht
Parteivorstand CDL
Geschäftsführerin Kanzlei Hagenbach-Immerth
Stiftungsrätin Philipp Mauerbach Stiftung zur Föderung der politischen Bildung und der livornischen Kultur
Aufsichtsrätin Tele CDL
Berta N. Stach
Berta N. Stach
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 253345
Anmeldedatum : 10.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Jules Pontneuf am 23.05.14 18:54

Als Justizminister kann ich die Sicht des Premierministers bestätigen. Es tut mir leid, Baron, der Premierminister bestimmt über die Verteilung der Geschäfte auf die Ministerien.

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 253666
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Philipp V am 26.05.14 17:09

Premierminister, Wir wünschen, daß Sie diese Angelegenheit klären. Die Zuständigkeiten der Dossiers muss eindeutig geregelt sein.
Philipp V
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 263373
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von August Stuck am 29.05.14 20:19

Genau wegen solcher Fragen habe ich ja diesen Tagesordnungspunkt angesetzt. Ich entscheide hiermit, die Registraturreform dem Premierminister zuzuteilen und nicht dem Innenressort. Punkt.

Frau Kollegin Stach, vielen Dank für Ihren Antrag. Sie sind offensichtlich mit Ihrer Ansicht in der Minderheit, ich denke nicht, daß eine Abstimmung notwendig ist.

Nun zu Register21. Sie haben alle den Entwurf erhalten. Wir werden ihn heute beraten und dem Unterhaus an der nächsten Sitzung vorlegen. Ich erwarte in diesem Kernpunkt des Regierungsprogramms strikte Geschlossenheit der Regierung.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
August Stuck
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 263416
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Jules Pontneuf am 30.05.14 12:45

Herr Premierminister. Wenn das Kabinett einen Gesetzesentwurf verabschiedet, werden wir alle auch dahinterstehen. Bis es aber soweit ist, muss intern jede Debatte und jede Meinung erlaubt sein. Wo kämen wir sonst hin. Ich bin auch der Ansicht, daß unser Regierungsprogramm mit der Vereinheitlichung bürokratischer Abläufe und der Zusammenlegung von Zuständigkeiten im Registraturbereich genau in die richtige Richtung zielt. Der uns vorliegende Entwurf kann in dieser Form aber nicht meine Zustimmung finden. Das ist, ehrlich gesagt, so gar nicht umsetzbar. Der Entwurf ist widersprüchlich und unausgereift. Die Behörden sollen ihre Zuständigkeit für Datenverwaltung verlieren, dürfen ihre <register nicht mehr weiterführen und sind aber zugleich dennoch berechtigt, Daten ihrer Kunden zu verwalten? Entweder Fisch oder Vogel. Aber so geht das ja nicht.

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 253666
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Jules Pontneuf am 30.05.14 12:51

Ich nenne Ihnen ein Beispiel: In § 2 sind gleich zwei solche Bestimmungen hintereinander aufgeführt:

2) Die besagten Register der bisherig zuständigen Behörden sind nach ihrer Überführung in das zusammengelegte Register der Einwohnerbehörde aufzulösen.

3) Es ist den Behörden der Krone gestattet, Akten über Personen zu führen, die mit ihnen in Kontakt stehen.

Die hier gemeinten Behörden - und das betrifft einige - müssen die Register ihrer Kunden auflösen, aber zugleich Akten über sie führen? Ja was denn nun bitte?

Pontneuf enerviert sich und wirft seinen Federhalter wuchtig zu Boden.

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 253666
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Ferdinand Laplace am 30.05.14 20:35

Kollege Pontneuf hat es vielleicht etwas zu hart ausgedrückt... Wir sind alle dankbar für diesen Entwurf, für die Arbeit und... es dürfte allen klar sein, daß wir das Gesetz in dieser Form nicht verabschieden können. Wir stimmen ja noch nicht darüber ab. Das wäre natürlich verfrüht. Das ist mehr ein Vorentwurf zur Klärung der Stossrichtung. Und diese Richtung heissen wir ja auch gut.

_________________
Minister des Äußeren
Aufsichtsratsvorsitzender A. Laplace AG
Aufsichtsratsvorsitzender und Geschäftsführer Laplace Invest
Präsident Laplace-Familienstiftung
Vorstandsmitglied LBA
Aufsichtsratsvorsitzender Banque privée Livornienne de l'industrie
Gesellschaftsrat GSWLS
Vizepräsident LGG
Präsident KFV Altburg
Präsident LFB
Ferdinand Laplace
Ferdinand Laplace
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 121
Gulden b. A. : 253471
Anmeldedatum : 09.02.14

Nach oben Nach unten

Hintere Bibliothek - Seite 2 Empty Re: Hintere Bibliothek

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten