Coiffure M. Scharpp

Nach unten

Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Maximilian Scharpp am 02.11.13 20:40

Coiffeur Max Scharpp bietet Damen- und Herren Haarschnitt, Stilberatung, Kopfmassage und Nassrasur an. Dazu gibt es frischen Bohnenkaffee, Klatschheftchen und den neuesten Tratsch der Stadt.

Maximilian Scharpp
stagiaire

Anzahl der Beiträge : 9
Gulden b. A. : 183808
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Sven Dorsen am 21.11.13 17:21

Einmal waschen und schneiden bitte. Und nicht zu kurz, das wirkt sonst im Fernsehen ganz schlecht.

_________________
Journalist

Mitglied DPK
avatar
Sven Dorsen
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 61
Gulden b. A. : 183740
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Kevin Schmidt am 22.11.13 16:33

Bitte ganz kurz schneiden. Oh, Sie sind doch der Dorsen vom Fernsehen! Ich kenne Sie! Ich schaue jeden Tag Ihre Nachrichtensendung. Wetten, Sie werden spätestens im Dezember das Ende der Regierung vor dem Bildschirm verlesen müssen?
avatar
Kevin Schmidt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 25
Gulden b. A. : 183718
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Sven Dorsen am 23.11.13 12:22

Meinen Sie? Wer weiss. Es ist gut möglich, daß es dieses Jahr eine Regierungsumbildung oder sogar Neuwahlen gibt. Aber es kann auch anders kommen. In jedem Fall wird bei einer Veränderung eine linke Regierungsbeteiligung unumgänglich.

_________________
Journalist

Mitglied DPK
avatar
Sven Dorsen
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 61
Gulden b. A. : 183740
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Kevin Schmidt am 24.11.13 13:46

Aber Herr Dorsen, ich bitte Sie! Das ist doch eine unhaltbare Aussage. Die Roten werden nie genug Koalitionspartner für eine Mehrheit erhalten - ausserdem würde eine linke Regierung doch unseren mühsam erarbeiteten Wohlstand ruinieren, das sehen Sie doch auch. Sie sind doch Journalist und sehen die Fakten und Informationen.
avatar
Kevin Schmidt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 25
Gulden b. A. : 183718
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Sven Dorsen am 24.11.13 15:56

Ich habe vor allem die Fähigkeit zu einer kritischen und intelektuellen Reflexion. Und ich sehe, daß dieses Land gesellschaftlich und hinsichtlich der Partizipation am Wohlstand dringend eines Fortschrittes bedarf. Aber ich bin mit Ihnen ganz einer Meinung: Die gegenwärtige Regierung, die in wechselnder Aufstellung das Land während Jahrzehnten regiert hat, kann das nicht leisten und wird genau deswegen das Vertrauen der Bürger verlieren und abgewählt werden. Und es wird mir eine Freude sein, das von den Bildschirmen her bekanntzugeben.

_________________
Journalist

Mitglied DPK
avatar
Sven Dorsen
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 61
Gulden b. A. : 183740
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Kevin Schmidt am 24.11.13 16:47

Moment mal, Sie möchten mir doch nicht allen ernstes unterstellen, ich würde eine rote Machtübernahme befürworten? Das weise ich entschieden von mir! Das würde zu einer unerträglichen Steigerung der Steuerlast führen und die Legalisierung von moralisch bedenklichen Verhaltensweisen mit sich bringen. Denken Sie einmal nach: Wollen Sie in einer Stadt leben, die von Drogen- und Prostitutionskartellen beherrscht werden, oder eine Regierung haben, die diese Umtriebe entschlossen bekämpft?
avatar
Kevin Schmidt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 25
Gulden b. A. : 183718
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Johannes Britt am 06.02.14 13:44

Johannes Britt betritt den Salon, schnappt sich ein Klatschheftchen und setzt sich auf einen bequemen, ledernen Coiffeurstuhl.
avatar
Johannes Britt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 42
Gulden b. A. : 183838
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Maximilian Scharpp am 07.02.14 14:46

Guten Tag, Herr Britt. Darf ich Ihnen einen Kaffee anbieten? Sie haben gesundes Haar, es ist eine Freude damit zu arbeiten. Was darf es sein? Etwas kürzen und den Scheitel rechts legen, oder ein modischer Kurzhaarschnitt? Diesen Winter trägt man die Haare im Nacken gern etwas kürzer. Wenn wir hier und hier noch etwas mehr wegnehmen, passt das ausgezeichnet zu Ihrem Sakko und Ihrem Teint. Oder wünschen Sie eine Frisur mit Haarwachs? Das macht sich ganz chiq, besonders in Ihrem Beruf, wo Sie ja viel mit Kunden zu tun haben. Sie möchten sicher eine pflegeleichte Frisur, weil Sie nicht oft aus Ihrem Geschäft kommen, nicht wahr? Wie läuft das Blaue Pferd eigentlich? Wie ich höre ist es Abends schwierig, noch einen Tisch zu erhalten.

Maximilian Scharpp
stagiaire

Anzahl der Beiträge : 9
Gulden b. A. : 183808
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Johannes Britt am 07.02.14 20:34

Danke, für mich keinen Kaffee. Ich habe den ganzen Tag mit Kaffee zu tun, da mag ich keinen mehr selbst trinken. Bitte nur einmal waschen, kürzen und die Kopfhaut massieren. Das genügt. Ich muss auch schon bald wieder in mein Gasthaus, das Abendgeschäft wartet. Sie glauben gar nicht, was so ein Haus zu tun gibt. Ich habe den Eindruck, ich wohne im Pferd und komme gar nicht mehr raus. Jetzt habe ich geschlossen, das fühlt sich ganz ungewohnt an.
avatar
Johannes Britt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 42
Gulden b. A. : 183838
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Maximilian Scharpp am 09.02.14 20:23

Sie haben gewiss alle Hände voll zu tun. Kein Gel oder Wachs in die Haare? Das würde sich bei Ihnen ganz gut machen. Hier ist es ja auch schon etwas grau, da müssen wir mal über etwas Farbe nachdenken, wenn Sie das nächste mal da sind. Sind das die Sorgen mit den Zechprellern?

Maximilian Scharpp
stagiaire

Anzahl der Beiträge : 9
Gulden b. A. : 183808
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Johannes Britt am 09.02.14 21:34

Vielen Dank, das sieht sehr schön aus so. Hier, stimmt so, der Rest ist für Sie. Ich muss gleich wieder gehen. Auf Wiedersehen, Scharpp!
avatar
Johannes Britt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 42
Gulden b. A. : 183838
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Martin Kurz am 17.05.14 16:38

Marti Kurz setzt sich auf einen bequemen ledernen Coiffeurstuhl und blättert in der Neuen Altburger Zeitung.

Ich möchte gern den Haarschnitt auffrischen. Nehmen Sie oben nicht zu viel weg.

_________________
Martin Kurz
S. M. Constabler und Bildungsminister
Ehemaliger Staatssekretär für koloniale Angelegenheiten
CDL
Conseiller privé de St. Etienne
Leutnant zur See d. R.
avatar
Martin Kurz
apprentice

Anzahl der Beiträge : 33
Gulden b. A. : 164712
Anmeldedatum : 12.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Maximilian Scharpp am 12.08.14 10:06

Maximilian Scharpp schneidet Oskar Gerber die Haare.

Maximilian Scharpp
stagiaire

Anzahl der Beiträge : 9
Gulden b. A. : 183808
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Ferdinand Laplace am 30.08.14 14:59

Einmal waschen und Haare schneiden.

_________________
Minister des Äußeren
Aufsichtsratsvorsitzender A. Laplace AG
Aufsichtsratsvorsitzender und Geschäftsführer Laplace Invest
Präsident Laplace-Familienstiftung
Vorstandsmitglied LBA
Aufsichtsratsvorsitzender Banque privée Livornienne de l'industrie
Gesellschaftsrat GSWLS
Vizepräsident LGG
Präsident KFV Altburg
Präsident LFB
avatar
Ferdinand Laplace
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 121
Gulden b. A. : 173971
Anmeldedatum : 09.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Coiffure M. Scharpp

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten