Kleiner Audienzsaal

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Philipp V am 02.03.14 10:27

Premierminister, nehmen Sie Platz. Wie kommen Sie voran mit der Regierungsbildung? In der Presse liest man ja so einiges. Aber wie steht es wirklich?
avatar
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 183873
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von August Stuck am 04.03.14 18:14

Majestät, die politische Lage ist alles andere als rosig. Die Absicht, eine Koalition mit der Demokratischen Partei hat sich quasi als illusorisch erwiesen. Ich beabsichtige nun, eine Minderheitsregierung zu bilden.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 183916
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Philipp V am 06.03.14 10:52

Nun, Premierminister, das scheint mir schwierig zu werden. Wie haben Sie sich das denn gedacht? Welche Fraktion soll Ihnen das Vertrauen des Unterhauses sichern, indem sie Sie toleriert? Und wie gedenken Sie Ihr Koalitionsprogramm umzusetzen, wenn die Parteien, die es tragen, über keine Mehrheit verfügen? Vielleicht stellen Sie sich das zu einfach vor.
avatar
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 183873
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von August Stuck am 08.03.14 13:59

Gewiss, es wird bestimmt nicht leicht werden, Sie haben ganz Recht, Majestät. Ich muss meine Regierung parlamentarisch absichern und verhindern, daß sie gestürzt wird und muss zudem für die Geschäfte Mehrheiten finden. Das ist natürlich ein Ding der Unmöglichkeit, wenn wir es realistisch betrachten. Aber ich habe ja keine Alternative. Wenn die Demokratische Partei nicht doch noch einlenkt, kann ich keine Mehrheitskoalition bilden.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 183916
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Philipp V am 08.03.14 21:09

Eine Minderheitsregierung ist die ultima ratio der Politik. Sie meinen, es stünde keine Alternative zur Verfügung. Ich denke, es gibt eine solche. Sie sehen vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr, mein lieber Premierminister. Ihre bisherige Koalition mit den Liberalen und den Föderalisten ist durchaus arbeitsfähig und verfügt zudem über eine Mehrheit an Mandaten. Ich kann Sie durchaus verstehen, Sie haben sich mit Failler überworfen und ich habe Verständnis für Ihre Situation, die gewiss nicht immer leicht ist. Von allen Seiten werden Forderungen an Sie gestellt, die nur schwer zu vereinbaren sind. Doch es ist Ihre Aufgabe, die Regierung zusammenzuhalten. Fassen Sie sich ein Herz, versöhnen Sie sich mit Failler, bieten Sie Hand zu einer Verständigung und einer tragfähigen Lösung im Sinne des Landes und des livornischen Volkes, im Sinne einer stabilen und tragfähigen Regierung. Ich bin sicher, es wird Ihnen gelingen.
avatar
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 183873
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von August Stuck am 15.03.14 11:53

Stuck schluckt leer.

Nun, Majestät, wenn dies Euer Wille ist, werde ich Majestät selbstverständlich darin unterstützen. Ich bin mir nicht sicher, ob ich Failler zum Einlenken bewegen kann, aber ich werde es versuchen.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 183916
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Philipp V am 16.03.14 21:55

Ihre Situation ist keine beneidenswerte, lieber Premierminister. Wenn ich Ihnen mit meinem Rat oder mit meiner Hilfe beistehen kann, so lassen Sie es mich wissen. Nun möchte ich mit Ihnen noch gerne über mein Kabinett sprechen. Seit der verdienten Demission von La Poites in den Ruhestand muss Moumont faktisch auch die Aufgaben des Kabinettsdirektors übernehmen. Das ist natürlich auf die Dauer ein unhaltbarer Zustand. Ich bin der Meinung, es wäre an der Zeit, einen neuen Direktor zu benennen. Haben Sie sich diesbezüglich schon Gedanken über mögliche Kandidaten gemacht, Herr Stuck?


Zuletzt von Philipp V am 12.05.14 17:44 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 183873
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von August Stuck am 25.03.14 13:51

Besten Dank für Ihre Unterstützung. Nun, für den Posten des Kabinettssekretärs könnte sich Weißkopf eignen, würde ich sagen. Er ist qualifiziert und aufgrund seines Mandates das ganze Jahr über in Altburg.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 183916
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Philipp V am 05.04.14 11:45

Weißkopf? Er gehört nicht Ihrer Partei an. Aber das ist ja auch keine Voraussetzung. Wenn Sie meinen... Geeignet ist er, das steht fest. Gut, dann wäre das geklärt. Sie dürfen sich nun zurückziehen, Premierminister.
avatar
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 183873
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Alfons Pontneuf am 04.05.14 13:03

Seine Majestät erwartet den Premierminister zur Audienz.
avatar
Alfons Pontneuf
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 69
Gulden b. A. : 183857
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von August Stuck am 04.05.14 14:35

Premierminister Stuck kommt im Palast an, eine dicke Aktentasche unter dem Arm. Obwohl er von mindestens zwei Dutzend Dienern, Höflingen und sehr ehrenvollen Exzellenzen aufgefordert worden ist, sie abzugeben, hat er darauf bestanden, seine Unterlagen selbst zu tragen. Der Verteidigungsminister würde ihn erschiessen, wenn er Staatsgeheimnisse in fremde Hände gäbe. Vielleicht würde sich das ändern, wenn de Martinez Verteidigungsministerin wird. Oder auch nicht.

Seine Majestät erwartet mich.

August Stuck wird in den Kleinen Audienzsaal geführt.

Majestät.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 183916
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Philipp V am 04.05.14 16:24

Nehmen Sie Platz, Premierminister. Ich hoffe, es geht Ihnen gut. Sprechen wir über die Bildung meiner Regierung.
avatar
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 183873
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von August Stuck am 04.05.14 18:49

Majestät, danke, es geht mir ausgezeichnet. Ich bin erleichtert und motiviert, da nun die Regierungsbildung endlich erfolgreich war. Ich hoffe sehr, die Gesundheit von Majestät ist ausgezeichnen. Nun, Majestät, ich bitte Sie, folgende Damen und Herren zu Ministern zu ernennen:

Landwirtschaft: Herr August Stuck
Kanzler e. r. und Äußeres: Herr Ferdinand Laplace
Superintendant der Finanzen: Herr Louis Moumont
Verteidigung und Bildung: Frau Amalie de Martinez
Handel und Schiffahrt: Herr Gerhard Britt
Constabler: Herr Jules Pontneuf
Oberhaus, Inneres und Reformen: Herr Andreas Failler
Gesundheit und Wohlfahrt: Herr Jean de Puit
Unterhaus und Post: Frau Berta Stach

Wenn dies Ihre Zustimmung findet, denke ich, daß es im Sinne des Staatswohles ist, wenn möglichst bald eine erste Sitzung der regierung anberaumt wird. Themen werden die Außenpolitik, die Registraturreform, die Postreform und die Zusammenarbeit der neuen Regierung sein.

Als Stellvertreter des Premierministers schlage ich Herrn Andreas Failler vor.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 183916
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Philipp V am 04.05.14 20:45

Es freut mich, daß Sie meinen Rat beherzigt und eine erneute Koalition mit der FLM angestrebt und hierin auch reüssiert haben. Ich danke Ihnen für Ihre wertvollen Bemühungen und Ihre rasche Regierungsbildung. Die Liste werde ich studieren. Ich nehme an, Ihnen ist Montag für die Ernennungen recht.

Premierminister, da wäre noch etwas. Sind Sie überzeugt, daß die Personen, die auf Ihrer Liste stehen und die Parteien, zu denen sie gehören, hinter dieser Lösung stehen, die Sie vorschlagen? An der Pressekonferent zur Vorstellung Ihres neuen Kabinetts sind aus der Koalition auffällig kritische Stimmen vernommen worden. Ich stehe selbstverständlich hinter Ihnen, aber wenn es in Ihrer Koalition ein Problem gibt, muss ich das wissen.
avatar
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 183873
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von August Stuck am 07.05.14 20:20

Nun Majestät, die schwerwiegenden Differenzen zwischen den Regierungsparteien, insbesondere zwischen den Föderalisten einerseits und den Christdemokraten und Liberalen andererseits, sind ja ein offenes Geheimnis. Ich hätte zunächst ja eine Einigung nicht für möglich gehalten. Hartes Verhandeln hat einen heiklen Kompromiss ermöglicht, aber unter uns gesagt, ich kann für die längerfristige Zuverlässigkeit Faillers nicht die Hand ins Feuer legen.

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 183916
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von August Stuck am 17.05.14 19:50

Darf ich hoffen, daß Sie Herrn Weißkopf bald zum Kabinettsdirektor ernennen?

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 183916
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Philipp V am 26.05.14 17:03

Ich werde seine Ernennung unterzeichnen, sobald sie mir vorgelegt wird. Ich wünsche Ihnen alles Gute für Ihre weitere Amtszeit. Das wäre alles, Premierminister.

Der Premierminister wird hinausgeführt.
avatar
Philipp V
Souverän

Anzahl der Beiträge : 118
Gulden b. A. : 183873
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Kleiner Audienzsaal

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten