Zum blauen Pferd

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Jakob Meier am 01.05.14 20:35

Herr Kollege, Sie klingen, wie wenn Sie ein echter Sozialliberaler wären! Das ist genau unsere Vorstellung von Politik. Aber ich möchte Sie heute Abend nicht mit Parteipolitik langweilen. Ich versuche für Ihre Fakultät noch einige Mittel zu gewinnen. Versprechen kann ich aber nichts.

_________________
Prof. Dr. Jakob Meier
Ordenticher Professor für Philosophie im CP in Altburg
Partei- und Fraktionschef der DPK
avatar
Jakob Meier
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 106
Gulden b. A. : 169045
Anmeldedatum : 08.02.14
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Alex Bonn am 01.05.14 20:41

Hier haben Sie meine Karte. ich wäre Ihnen wirklich sehr dankbar! Wir müssen ja nicht in derselben Partei sein, um vernünftige und in Teilen identische Ansichten zu vertreten. Ohne Drittmittel ist man heute in der Forschung ein Niemand. So ein medizinischer Lehrstuhl läuft gar nicht ohne private Finanzierung. Das ist bei Ihnen in der Philosophie vielleicht anders, aber Sie haben ja auch keine teuren Apparate...

_________________
Seine Magnifizenz Medizinalrat Prof. Dr. med. Ritter Alexander Bonn
Rektor der Sebastian Universität Altburg
Dekan der Jonas Meister Fakultät für Medizin zu Altburg
Ordinarius für Innere Medizin
Mitglied des Unterhauses
Korvettenkapitän d. R.
avatar
Alex Bonn
apprentice

Anzahl der Beiträge : 41
Gulden b. A. : 160823
Anmeldedatum : 01.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Jakob Meier am 01.05.14 20:51

Ja, wir brauchen nur unsere Bücher und Räume. Und Gehälter. Da lässt sich bestimmt etwas machen. Sie hören von mir, wenn ich weitergekommen bin.

_________________
Prof. Dr. Jakob Meier
Ordenticher Professor für Philosophie im CP in Altburg
Partei- und Fraktionschef der DPK
avatar
Jakob Meier
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 106
Gulden b. A. : 169045
Anmeldedatum : 08.02.14
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Alex Bonn am 01.05.14 20:56

Ich bin Ihnen sehr dankbar, Herr Abgeordneter. Sie erweisen der Medizin einen großen Dienst. Wenn ich auch einmal etwas für Sie tun kann, rufen Sie mich an!

_________________
Seine Magnifizenz Medizinalrat Prof. Dr. med. Ritter Alexander Bonn
Rektor der Sebastian Universität Altburg
Dekan der Jonas Meister Fakultät für Medizin zu Altburg
Ordinarius für Innere Medizin
Mitglied des Unterhauses
Korvettenkapitän d. R.
avatar
Alex Bonn
apprentice

Anzahl der Beiträge : 41
Gulden b. A. : 160823
Anmeldedatum : 01.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Jakob Meier am 01.05.14 21:06

Als Dekan sind Sie über die Abläufe der Universitätspolitik gewiss besser informiert, als ich. Gibt es schon Vorschläge für die Bestellung des Rektorates? Sie könnten doch als Rektor kandidieren, ein vernetzter, vernünftiger und fähiger Mann! Sie hätten gewiss intakte Wahlchancen.

_________________
Prof. Dr. Jakob Meier
Ordenticher Professor für Philosophie im CP in Altburg
Partei- und Fraktionschef der DPK
avatar
Jakob Meier
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 106
Gulden b. A. : 169045
Anmeldedatum : 08.02.14
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Alex Bonn am 01.05.14 21:11

Ich? Haha, nein, ganz gewiss nicht. Es gibt fähigere und besser geeignete Kandidaten. Ausserdem hätte ich auch gar keine Zeit. Aber Ihre Meinung ehrt mich, Herr Abgeordneter.

_________________
Seine Magnifizenz Medizinalrat Prof. Dr. med. Ritter Alexander Bonn
Rektor der Sebastian Universität Altburg
Dekan der Jonas Meister Fakultät für Medizin zu Altburg
Ordinarius für Innere Medizin
Mitglied des Unterhauses
Korvettenkapitän d. R.
avatar
Alex Bonn
apprentice

Anzahl der Beiträge : 41
Gulden b. A. : 160823
Anmeldedatum : 01.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Jakob Meier am 01.05.14 21:16

Stellen Sie Ihr Licht nicht unter den Scheffel, Herr Kollege! Sie hätten das Zeug dazu. Ich würde Ihre Kandidatur von politischer Seite her unterstützen.

_________________
Prof. Dr. Jakob Meier
Ordenticher Professor für Philosophie im CP in Altburg
Partei- und Fraktionschef der DPK
avatar
Jakob Meier
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 106
Gulden b. A. : 169045
Anmeldedatum : 08.02.14
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Alex Bonn am 01.05.14 21:20

Das ist sehr freundlich von Ihnen. Setzen Sie ihren Einfluss zugunsten der Wissenschaft ein und besorgen Sie mir Forschungsgelder, dann haben Sie in mir einen dankbaren Mann gefunden.

_________________
Seine Magnifizenz Medizinalrat Prof. Dr. med. Ritter Alexander Bonn
Rektor der Sebastian Universität Altburg
Dekan der Jonas Meister Fakultät für Medizin zu Altburg
Ordinarius für Innere Medizin
Mitglied des Unterhauses
Korvettenkapitän d. R.
avatar
Alex Bonn
apprentice

Anzahl der Beiträge : 41
Gulden b. A. : 160823
Anmeldedatum : 01.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Jakob Meier am 01.05.14 21:22

Gern, Herr Kollege, gern. Und überlegen Sie es sich doch nochmals wegen dem Rektorat.

_________________
Prof. Dr. Jakob Meier
Ordenticher Professor für Philosophie im CP in Altburg
Partei- und Fraktionschef der DPK
avatar
Jakob Meier
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 106
Gulden b. A. : 169045
Anmeldedatum : 08.02.14
Ort : Altburg

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Johannes Britt am 01.05.14 22:25

Im Blauen Pferd ist am späten Abend noch viel los. Zahlreiche Teilnehmer der 1. Maikundgebung und Schaulustige sind anschliessend hier eingekehrt. Britt ist froh, daß das Lokal dieses Jahr von Sachbeschädigungen verschont geblieben ist. Vergangenes Jahr wurde die Fassade mit blauen Farbbeuteln beworfen und "Livornien macht blau! Für einen arbeitsfreien 1. Mai" an die Wand geschrieben.  Dahingegen war die Aktion von 2012 noch geradezu lustig, als ein überdimensioniertes rotes Pferd aus Pappmaché vor die Tür der Bar gestellt wurde, mit der Aufschrift "Lovornien braucht rote statt blaue Zugpferde!"
avatar
Johannes Britt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 42
Gulden b. A. : 178838
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Johannes Britt am 01.05.14 22:27

Britt stellt frische Nüsse auf den Tresen vor den Herren Professoren. Darfs noch eine Runde sein?
avatar
Johannes Britt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 42
Gulden b. A. : 178838
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Alex Bonn am 01.05.14 22:30

Da gibt es nichts zu überlegen, Herr Abgeordneter! Ja, gern, noch einen Gespritzten, bitteschön. Und ich möchte keine Nüsse! Absolut keine Nüsse! Als Arzt kann ich nur dringend davon abraten, in Bars Nüsse zu verzehren!

_________________
Seine Magnifizenz Medizinalrat Prof. Dr. med. Ritter Alexander Bonn
Rektor der Sebastian Universität Altburg
Dekan der Jonas Meister Fakultät für Medizin zu Altburg
Ordinarius für Innere Medizin
Mitglied des Unterhauses
Korvettenkapitän d. R.
avatar
Alex Bonn
apprentice

Anzahl der Beiträge : 41
Gulden b. A. : 160823
Anmeldedatum : 01.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Johannes Britt am 01.05.14 22:32

Wie Sie meinen. Ich mache ihnen gleich noch einen. So, bittesehr. Zum Wohl!
avatar
Johannes Britt
apprentice

Anzahl der Beiträge : 42
Gulden b. A. : 178838
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Alex Bonn am 01.05.14 22:35

Dankesehr.

_________________
Seine Magnifizenz Medizinalrat Prof. Dr. med. Ritter Alexander Bonn
Rektor der Sebastian Universität Altburg
Dekan der Jonas Meister Fakultät für Medizin zu Altburg
Ordinarius für Innere Medizin
Mitglied des Unterhauses
Korvettenkapitän d. R.
avatar
Alex Bonn
apprentice

Anzahl der Beiträge : 41
Gulden b. A. : 160823
Anmeldedatum : 01.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Oliver Knupp am 04.05.14 13:48

Ich hätte bitte gern eine Kaffee und NAZ.
avatar
Oliver Knupp
apprentice

Anzahl der Beiträge : 28
Gulden b. A. : 161517
Anmeldedatum : 24.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Amalie de Martinez am 04.05.14 14:11

Da die Parlamentsdebatte und die Regierungsumbildung eine Rückkehr nach Niederlivornien nicht zulassen, verbringt Amalie de Martinez den Sonntag in Altburg und trinkt ihren Kaffee für einmal nicht im trois pommiers, sondern im Blauen Pferd. Sie setzt sich an einen Tisch und lässt eine Kanne Kaffee und ein Glas Likör kommen.

_________________
Ancien Ministre de la défense et de l' éducation
Gouverneur de la Livornie Basse
Député (LBA)
avatar
Amalie de Martinez
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 51
Gulden b. A. : 168638
Anmeldedatum : 12.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Oliver Knupp am 04.05.14 14:30

Oliver Knupp legt seine Zeitung beiseite, knöpft sein Sakko zu und begibt sich zu de Martinez' Tisch. Guten Tag Frau Statthalterin, oder gewissermassen Frau Ministerin. Gestatten, Knupp, Ihrer Majestät Privatsekretär. Darf ich Sie auf einen Kaffee einladen?
avatar
Oliver Knupp
apprentice

Anzahl der Beiträge : 28
Gulden b. A. : 161517
Anmeldedatum : 24.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Amalie de Martinez am 04.05.14 14:48

Bonjour, monsieur. Setzen Sie sich doch zu mir. Knupp, Knupp... Sind Sie nicht der, der dieses Buch über niederlivornische Moore und Auen verfasst hat? Wie heisst es doch gleich? Nein, ich muss Sie verwechseln.

_________________
Ancien Ministre de la défense et de l' éducation
Gouverneur de la Livornie Basse
Député (LBA)
avatar
Amalie de Martinez
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 51
Gulden b. A. : 168638
Anmeldedatum : 12.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Oliver Knupp am 04.05.14 14:56

Doch, ebenjener. Es freut mich, daß Sie meine Bücher kennen. Sie haben eine beeindruckende Karriere gemacht, Frau Statthalterin. Meine Hochachtung.
avatar
Oliver Knupp
apprentice

Anzahl der Beiträge : 28
Gulden b. A. : 161517
Anmeldedatum : 24.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Amalie de Martinez am 04.05.14 15:07

Danke. Ich bin erleichtert, daß Niederlivornien wieder angemessen in der Regierung vertreten ist. Für den Zusammenhalt des Landes ist es nicht gut, wenn eine Region zu lange ausgeschlossen ist.

_________________
Ancien Ministre de la défense et de l' éducation
Gouverneur de la Livornie Basse
Député (LBA)
avatar
Amalie de Martinez
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 51
Gulden b. A. : 168638
Anmeldedatum : 12.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Oliver Knupp am 06.05.14 8:22

Jean de Puit war doch auch aus Niederlivornien, oder irre ich mich da? Ich glaube, ich nehme noch einen Kaffee.
avatar
Oliver Knupp
apprentice

Anzahl der Beiträge : 28
Gulden b. A. : 161517
Anmeldedatum : 24.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Rahel Ondt am 07.05.14 19:16

Für mich bitte ein Glas Rotwein.

Rahel Ondt fragt sich, ob die im Blauen Pferd ihren Brief erhalten haben...

_________________
Ministerialdirektorin Rahel Ondt
Direktorin des Königlichen Handelsamtes
avatar
Rahel Ondt
aide de cuisine

Anzahl der Beiträge : 21
Gulden b. A. : 161104
Anmeldedatum : 28.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Karl Weißkopf am 11.05.14 15:10

Am späten Sonntagnachmittag kehrt Intendant Weißkopf im Blauen Pferd ein. Eine Kanne Kaffee und ein paar Kekse bitte!

_________________
Direktor des Kabinetts des Königs
Königlicher Intendant von Born
Vizepräsident DPK
Vorstand LGU
avatar
Karl Weißkopf
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 56
Gulden b. A. : 168229
Anmeldedatum : 16.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Beat Ziegler am 16.05.14 11:09

Beat Ziegler und zwei Mitarbeiter der FLM Sedina haben sich in eine diskrete Ecke des Blauen Pferdes zurückgezogen und besprechen etwas.

_________________
Geheimrat Beat Ziegler
Königlicher Minister des Äußeren
Vorsitzender der Sektion Niederlivornien und Sedina der FLM
Staatssekretär im Reformministerium a. D.
avatar
Beat Ziegler
aide de cuisine

Anzahl der Beiträge : 19
Gulden b. A. : 160505
Anmeldedatum : 04.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Amalie de Martinez am 16.05.14 14:02

Oliver Knupp schrieb:Jean de Puit war doch auch aus Niederlivornien, oder irre ich mich da? Ich glaube, ich nehme noch einen Kaffee.

Wenn Sie die Herkunft seiner Familie meinen, dann ja. Aber aufgewachsen ist er in Altburg. Sie müssen mir meine Ausgabe Ihres Buches signieren. Kommen Sie doch einmal in meinem Büro vorbei, wenn ich es eingerichtet habe. Nun müssen Sie mich leider entschuldigen, ich muss leider weiter. Es war schön, vielen Dank für die Unterhaltung. Auf Wiedersehen!

_________________
Ancien Ministre de la défense et de l' éducation
Gouverneur de la Livornie Basse
Député (LBA)
avatar
Amalie de Martinez
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 51
Gulden b. A. : 168638
Anmeldedatum : 12.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Zum blauen Pferd

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten