Schloss Greifsfeld

Nach unten

Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 08.02.14 17:33

Schloss Greifsfeld ist eine neben den Ruinen der geschleiften Burg Greifsfeld errichtetes Barockschloss, das den Herzögen von Born als Sommerresidenz und für gesellschaftliche Anlässe dient. Während den meisten Monaten verweilt die Familie jedoch in ihrem altburger Stadtpalais. Der Westflügel des Schlosses beherbergt die Sammlung Callixt mit Gemälden aus dem 17. bis 19. Jahrhundert und den Bornschen Fuhrpark, welche beide dienstags und donnerstags der Öffentlichkeit zugänglich sind.

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 08.02.14 17:37

Der Herzog sitzt in der östlichen Bibliothek vor einem Fernsehgerät und betrachtet die Übertragung der Pressekonferenz. War es doch ein Fehler, nach Greifsfeld zu fahren und die Hauptstadt zu verlassen? Alle Gespräche sind geführt - die Regierungsumbildung ist eingeleitet. Nein, eine persönliche Anwesenheit in Altburg ist unnötig. Das würde dem Geschehen nur unnütig viel Gewicht verleihen.

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Jules Pontneuf am 11.02.14 17:16

Jules Pontneuf fährt vor und lässt sich beim Herzog abmelden.

Guten Abend, Euer Gnaden. Ich muss Sie in einer wichtigen Angelegenheit sprechen. Gestern ist Heinrich Irthenwerth, der 18. Graf zon Zythen, verstorben. Da er keine Nachkommen hinterlassen hat, ist die Frage nach der Erbfolge gestellt worden. Wie es aussieht, sind Sie, Euer Gnaden, der rechtmässige Erbe des Titels. Ich habe die Unterlagen mitgebracht, wenn Sie ihnen einen Moment Aufmerksamkeit schenken können.

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 162566
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 12.02.14 20:05

Was sagen Sie da? Nein, das kann nicht sein. Zeigen Sie her! Noch ein Titel? Ich denke nicht, daß ich das Erbe annehme. Zythen... Sowas...

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Jules Pontneuf am 13.02.14 22:36

Ich versichere Ihnen, Euer Gnaden, der Anspruch ist hieb und stichfest. Sie dürfen natürlich frei entscheiden, ob Sie das Erbe annehmen möchten. Als Ihr Anwalt ist es jedoch meine Pflicht, Sie auf Ihren Rechtsanspruch auf den Titel aufmerksam zu machen. Ich werde, je nachdem, wie Sie sich entscheiden, die Ablehnung des Erbes oder die Eintragung Ihres Anspruchs in die Adelsrolle veranlassen.

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 162566
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 15.02.14 15:23

Meinetwegen. Ich nehme den Titel an. Leiten Sie das Notwendige in die Wege. Kommen Sie wieder, wenn Sie den Papierkram fertig haben.

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Jules Pontneuf am 21.02.14 12:43

Ich werde Ihrem Wunsch entsprechend handeln und die Unterlagen einreichen. Besten Dank für Ihre Zeit. Ich verabschiede mich, Euer Gnaden.

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 162566
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Konstantin von Haltberg am 07.03.14 20:28

Der Markgraf von Haltberg wird angekündigt. Zum avisierten Zeitpunkt wird der Markgraf zum Schloss chauffiert und in das Innere geleitet.

Guten Tag, Euer Gnaden.

_________________
Markgraf von Haltberg
Siegelbewahrer S. M.
Erster Kanzleirath der Königlichen Universitätscommission zu Manua
Präsident des Poloclubs Haltberg
Schatzmeister des Collegium Bornense
Mitglied des Vorstandes der CDL
Gesellschaftsrat GSWLS
avatar
Konstantin von Haltberg
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 62
Gulden b. A. : 162445
Anmeldedatum : 08.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 12.03.14 20:42

Markgraf, treten Sie ein. Darf ich Ihnen etwas Tee und Gebäck offerieren? Was beschert mir die Ehre Ihres Besuches?

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Konstantin von Haltberg am 16.03.14 20:00

Herzlichen Dank, daß Sie sich Zeit nehmen für mich. Etwas Tee, wenn es keine Umstände bereit. Mit Zitrone und braunem Zucker. Sie haben es fürwahr sehr schön in Ihrem Anwesen, Callixt. Dieser Tage geht es in Altburg etwas turbulent zu. Aber im Grunde sitzt die Regierung Stuck ja bereits seit Jahresbeginn unsicher im Sattel. Wir sollten ein paar Punkte erörtern, noch bevor wir uns anlässlich der nächsten Oberhaussitzung begegnen.

_________________
Markgraf von Haltberg
Siegelbewahrer S. M.
Erster Kanzleirath der Königlichen Universitätscommission zu Manua
Präsident des Poloclubs Haltberg
Schatzmeister des Collegium Bornense
Mitglied des Vorstandes der CDL
Gesellschaftsrat GSWLS
avatar
Konstantin von Haltberg
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 62
Gulden b. A. : 162445
Anmeldedatum : 08.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 22.03.14 23:01

Gewiss, gewiss. Eine Regierungsumbildung wird unumgänglich sein. Ich würde mich dafür interessieren, wie Sie und Ihre Parteifreunde diesbezüglich denken. Ich lasse uns ein Feuer im Kamin entzünden, so parliert es sich gleich leichter. Es ist gar etwas kühl geworden in diesen späten Märztagen.

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Konstantin von Haltberg am 23.03.14 20:46

Wenn Sie mich fragen, haben wir in einem Monat ein neu gewähltes Parlament. Ich denke, die derzeitige Entwicklung läuft auf Neuwahlen hinaus. Bis in zwei, drei Wochen haben sich die überfälligen Reformen im Montan- und Postsegment über die Presse bis in die Stube des kleinen Mannes bewegt und werden zu einem massiven Einbruch der Zustimmung zu christdemokratischer und liberaler Politik führen. Ich sage Ihnen, das ist der dümmste Zeitpunkt für Neuwahlen. Stuck wird eine massive und überaus kostspielige Kampagne führen müssen, wozu er noch einige Finanzierungsquellen anzapfen muss. Die Handelskammer und Montenac werden ihm wohl nicht mehr so viel spenden, wie letztes mal. Ich sehe eine Zukunft der Koalition nicht wirklich realistisch.

_________________
Markgraf von Haltberg
Siegelbewahrer S. M.
Erster Kanzleirath der Königlichen Universitätscommission zu Manua
Präsident des Poloclubs Haltberg
Schatzmeister des Collegium Bornense
Mitglied des Vorstandes der CDL
Gesellschaftsrat GSWLS
avatar
Konstantin von Haltberg
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 62
Gulden b. A. : 162445
Anmeldedatum : 08.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 05.04.14 22:13

Unsere Erfahrungen haben gezeigt, daß die großen traditionellen Parteien in der Regel über die Jahre hinweg grob betrachtet einen gleichbleibenden Wähleranteil halten können - von größeren Erdrütschen einmal abgesehen. Das Entscheidende, mein lieber Markgraf, sind nicht die Wahlen, sondern das Koalitionsverhalten der Parteien. Es wird von Signifikantem Interesse sein, wie sich die linksliberalen positionieren. Sie sind das Zünglein an der Waage. Christdemokraten und Liberale auf der einen Seite und die linken Parteien auf der anderen Seite haben keine eigene strategische Mehrheit. Die Föderalisten sind notorisch unzuverlässig und opportunistisch. Wenn die Demokraten mit der Linken paktieren, werden die Föderalisten aus Gründen des Machterhaltes mit ins Boot steigen und eine Mitte-Links Regierung bilden. Schlagen sich die Demokraten auf die bürgerliche Seite, können sie einer Mitte-Rechts Regierung zu einer Mehrheit verhelfen, die nicht auf die Föderalisten angewiesen ist.

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Konstantin von Haltberg am 06.04.14 16:12

Euer Gnaden, bei allem Respekt, das ist doch nicht Ihr Ernst! Wenn die Regierung Stuck sich nicht immens verschuldet - und das wird sie nicht tun, weil sie nach ihrer Beteuerung, fiskalpolitische Strenge walten zu lassen, nur noch unglaubwürdiger dastehen würde - kann sie den gesellschaftlichen Wandel und die Umwälzungen auf dem Arbeitsmarkt, die er mit sich bringt, nicht aufhalten. Das wird zu einem deutlichen Rückgang an Wählerstimmen führen, wenn Stuck nicht ein propagandistisches Meisterstück gelingt.

_________________
Markgraf von Haltberg
Siegelbewahrer S. M.
Erster Kanzleirath der Königlichen Universitätscommission zu Manua
Präsident des Poloclubs Haltberg
Schatzmeister des Collegium Bornense
Mitglied des Vorstandes der CDL
Gesellschaftsrat GSWLS
avatar
Konstantin von Haltberg
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 62
Gulden b. A. : 162445
Anmeldedatum : 08.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 12.04.14 19:43

Ich mache mir da weniger Sorgen. Ein schlechtes Wahlresultat kann durch gute Koalitionsverhandlungen wieder aufgefangen werden. Mir bereitet vielmehr die linke Tendenz der Demokraten Kopfschmerzen. Das ist eine strategische Weichenstellung.

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Konstantin von Haltberg am 26.04.14 17:23

Wie stellen Sie sich denn eine solche Koalition vor? Christdemokraten, Föderalisten, Liberale und Sozialliberale? Bei einem Einbruch der Sitzzahl wird wohl eine Dreiparteienkonstellation nicht ausreichend sein. Ich kann mir als Vierter im Bunde die Demokratische Partei allerdings nur schwer vorstellen.

_________________
Markgraf von Haltberg
Siegelbewahrer S. M.
Erster Kanzleirath der Königlichen Universitätscommission zu Manua
Präsident des Poloclubs Haltberg
Schatzmeister des Collegium Bornense
Mitglied des Vorstandes der CDL
Gesellschaftsrat GSWLS
avatar
Konstantin von Haltberg
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 62
Gulden b. A. : 162445
Anmeldedatum : 08.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 21.05.14 20:02

Sie verfügen über keine Phantasie, lieber Markgraf. Für den politischen Kurs der Regierung sind die beteiligten Parteien weniger entscheident, als die Personen. Mit vernünftigen Ministern kann ich in jeder parteipolitischen Konstellation zusammenarbeiten.

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Jules Pontneuf am 22.06.14 11:54

Der Herzog erhält ein Schreiben an seine Anschrift am herzoglichen Gerichtshof vom Justizministerium Seiner Majestät.

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 162566
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Konstantin von Haltberg am 30.06.14 10:47

Felix Peter Callixt schrieb:Sie verfügen über keine Phantasie, lieber Markgraf. Für den politischen Kurs der Regierung sind die beteiligten Parteien weniger entscheident, als die Personen. Mit vernünftigen Ministern kann ich in jeder parteipolitischen Konstellation zusammenarbeiten.

Nun, lieber Freund, wenn ein Mann mit Ihrer Erfahrung der Dinge, die da kommen werden, mit derartiger Gelassenheit entgegensieht, so werde ich auch ruhig schlafen.

Ich danke Ihren für Ihre Gastfreundschaft, Herzog. Guten Tag.

_________________
Markgraf von Haltberg
Siegelbewahrer S. M.
Erster Kanzleirath der Königlichen Universitätscommission zu Manua
Präsident des Poloclubs Haltberg
Schatzmeister des Collegium Bornense
Mitglied des Vorstandes der CDL
Gesellschaftsrat GSWLS
avatar
Konstantin von Haltberg
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 62
Gulden b. A. : 162445
Anmeldedatum : 08.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 02.07.14 14:34

Konstantin von Haltberg schrieb:
Felix Peter Callixt schrieb:Sie verfügen über keine Phantasie, lieber Markgraf. Für den politischen Kurs der Regierung sind die beteiligten Parteien weniger entscheident, als die Personen. Mit vernünftigen Ministern kann ich in jeder parteipolitischen Konstellation zusammenarbeiten.

Nun, lieber Freund, wenn ein Mann mit Ihrer Erfahrung der Dinge, die da kommen werden, mit derartiger Gelassenheit entgegensieht, so werde ich auch ruhig schlafen.

Ich danke Ihren für Ihre Gastfreundschaft, Herzog. Guten Tag.

Es war mir eine Freude, mein lieber Markgraf. Ich bringe Sie noch zu Tür. Besuchen Sie mich bald wieder!

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Julian Callixt am 28.07.14 10:28

Oberstleutnant Prinz von Born inspiziert den Weinkeller des Anwesens. Wo ist der 72er château du marquis hingekommen?
avatar
Julian Callixt
aide de cuisine

Anzahl der Beiträge : 13
Gulden b. A. : 152501
Anmeldedatum : 18.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Felix Peter Callixt am 27.08.14 16:20

Johann, schalten Sie bitte den Rundfunkapparat ein. Gibt es schon Hochrechnungen bezüglich des Wahlresultates? Und bringen Sie mir einen Montenac.

Der im born'schen karmesinrot mit goldenen Tressen livrierte Kammerdiener Johann schickt sich an, mit seinen in weiße Baumwollhandschuhe gekleideten Händen den Flachbil TV des Kaminzimmers einzuschalten. "Canal 1, Euer Gnaden?"

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Andreas Failler am 31.10.14 19:05

Freiherr Andreas von Brak und Ghur ruft im Schloss an. Guten Abend, hier spricht Andreas Failler. Ich möchte gern Seine Gnaden Prinz Julian sprechen.

_________________
Andres Failler, Herr von Brak und Ghur
geborenes Mitglied des Oberhauses des Königreiches beider Archipele
Fraktionschef der FLM im Parlament beider Archipele
Seiner Majestät Innen-, Oberhaus- und Reformminister
Seiner Majestät Landwirtschaftsminister außer Dienst
avatar
Andreas Failler
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 94
Gulden b. A. : 162559
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Julian Callixt am 01.11.14 21:05

Lieber Baron, welche Freude! Wie geht es Ihnen?
avatar
Julian Callixt
aide de cuisine

Anzahl der Beiträge : 13
Gulden b. A. : 152501
Anmeldedatum : 18.05.14

Nach oben Nach unten

Re: Schloss Greifsfeld

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten