Herzoglicher Gerichtshof Born

Nach unten

Herzoglicher Gerichtshof Born

Beitrag von Spielleitung am 26.05.14 20:17



Da dem Herzog von Born als Vasall der Krone das Recht der Patrimonialgerichtsbarkeit zusteht, verfügt das Herzogtum über keine Königlichen Gerichte. Im Namen des Herzogs nimmt der von ihm auf Vorschlag des Constablers Seiner Majestät ernannte Justizdirektor die Ausübung der Rechtsprechung wahr. Drei bis neunzehn Assessoren werden durch den Direktor auf Vorschlag des Krongerichtes ernannt, um einzeln und in Kammern unterschiedlicher Größe die erst- und zweitinstanzliche Rechtspflege im Herzogtum zu versehen.

Spielleitung
directeur général

Anzahl der Beiträge : 143
Gulden b. A. : 173081
Anmeldedatum : 26.10.13

http://livornien.li

Nach oben Nach unten

Re: Herzoglicher Gerichtshof Born

Beitrag von Jules Pontneuf am 22.06.14 11:52

Euer Gnaden

Im Namen Seiner Majestät schlage ich Euren Gnaden vor, Seine Erlaucht Graf August von Aalen zum herzoglichen Justizdirektor von Born zu ernennen. Seine Erlaucht hat durch bisherige Verdienste um das Königreich die Würde und Erfahrung erworben, welche eine derartige Ernennung voraussetzt.

Ich verbleibe als Euer Gnaden gehorsamster und treuster Diener

Jules Pontneuf
Constabler

_________________
Dr. Jules N. Pontneuf
Geheimrat
Teilhaber Moumont & Moumont Rechtsvertretung
Anwalt, Notar und Vormund
Außerordentlicher Professor für Internationales Handelsrecht der Universität Manua
Präsident der Liberalen Partei beider Archipele (LBA)
Vorstandsmitglied der Handelskammer
Präsident der Livornischen Gesellschaft für Geographie
Präsident des SCP
ehemaliger Constabler Seiner Majestät

Jules Pontneuf
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 122
Gulden b. A. : 162566
Anmeldedatum : 07.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Herzoglicher Gerichtshof Born

Beitrag von Felix Peter Callixt am 02.07.14 14:45

Wir Felix Peter Callixt, Seiner Majestät treuer Vasall und Gefolgsmann und 19. Herzog von Born, geben Kund und befehlen kraft dieser Urkunde, die versehen ist mit Unserem Siegel,

angesichts dessen, daß Wir in der Ausübung Unserer Regentschaft die Unterstützung geeigneter Berater und Diener benötigen,

in Anbetracht des Umstandes, daß sich in Unserem Fürstentum weise, fähige und geeignete Männer und Frauen befinden, solch einen Dienst zu versehen und

in inniger Sorge um das Wohl Unserer Untertanen alswie die treue Verwesung Unserer Statthalterschaft an Seiner Majestät statt ebenso wie die Mehrung der Ehre und Größe Unseres Dienstherren,


daß Wir

nach erfolgter Anhörung des Willens Seiner Majestät durch das hochwertgeschätzte Schreiben des sehr ehrenwerten Constablers Seiner Majestät vom 22. Juni 2014, für welches Wir Useren besonderen Dank aussprechen,


Unseren Vasallen und treuen Gefolgsmann, Seine Erlaucht

Graf August von Aalen


zu Unserem Diener und
zu Unserem herzoglichen Justizdirektor von Born

ernennen.


Gegeben zu Greifsfeld am 2. Tage des Juli im Jahre des Herrn 2014.

Felix

Dux Regens

_________________
Herzog von Born
Großkanzler des Königs
Vorsitzender des Kronrates


quidquid agis, pudenter agas et respice finem.
avatar
Felix Peter Callixt
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 172160
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Herzoglicher Gerichtshof Born

Beitrag von August Oldengart am 04.07.14 11:49

Der frisch berufene herzogliche Justizdirektor von Born Graf von Aalen begibt sich in sein Büro und liest sich in die Arbeit des Gerichtshofes ein.

_________________
Seine Erlaucht Graf August von Aalen
Geheimrat
S. M. Minister für Verteidigung
chancellier e. r.
Abgeordneter (CDL)
Herzoglicher Justizdirektor von Born
avatar
August Oldengart
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 63
Gulden b. A. : 154320
Anmeldedatum : 30.04.14

Nach oben Nach unten

Re: Herzoglicher Gerichtshof Born

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten