Pressemitteilungen der Regierung Seiner Majestät

Nach unten

Pressemitteilungen der Regierung Seiner Majestät

Beitrag von August Stuck am 01.05.14 15:16

Der Pressesprecher der Kabinetts Stuck tritt vor die versammelten Journalisten und verliest eine Erklärung der Regierung, die im Anschluss schriftlich veröffentlicht wird.

Meine Damen und Herren

Besten Dank für ihr Erscheinen. Ich freue mich, daß trotz der gleichzeitig stattfindenden Veranstaltungen zum 1. Mai die Mehrzahl von Ihnen offesichtlich nicht gegen die Regierung Seiner Majestät protestiert, sondern ihren Erklärungen zuhört.

Die geschäftsführende Regierung Seiner Majestät hat Ihnen folgende Mitteilung zu machen: Die Bemühungen der Regierung Seiner Majestät um die Bildung einer stabilen Regierung sind erfolgreich gewesen. Premierminister Stuck wird Seiner Majestät die Ernennung von Ministern vorschlagen, die voraussichtlich den Namen auf einer Liste entsprechen, die wir Ihnen zukommen lassen.

Es sind dies:

Premierminister und Landwirtschaft: August Stuck
Kanzler e. r. und Äußeres: Ferdinand Laplace
Superintendant der Finanzen: Louis Moumont
Verteidigung und Bildung: Amalie de Martinez
Handel und Schiffahrt: Gerhard Britt
Constabler: Jules Pontneuf
Oberhaus, Inneres und Reformen: Andreas Failler
Gesundheit und Wohlfahrt: Jean de Puit
Unterhaus und Post: Berta Stach

Wie Sie sehen, wird ein neues Ministerium geschaffen, das den Namen Reformministerium trägt. unter der Federführung dieses Ministeriums wird eine Reform der Verwaltung des Königreiches eingeleitet, welche eine Dezentralisierung und Föderalisierung der Politik vornehmen wird.

Premierminister Stuck und seine designierten Minister sind zuversichtlich, in dieser Zusammensetzung eine stabile und erfolgreiche Regierung bilden zu können.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit.


Zuletzt von August Stuck am 15.07.14 21:19 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
Kämmerer des Königs
Großschatzmeister

Parteichef CDL
S. M. Premier- und Innenminister

Vizedirektor in der Rechtsableilung vonn Primo Import
avatar
August Stuck
chef de cuisine

Anzahl der Beiträge : 300
Gulden b. A. : 186516
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Pressemitteilungen der Regierung Seiner Majestät

Beitrag von Johanna Anker am 03.05.14 17:26

Herr Premierminister, wie ist es zu erklären, daß den Föderalisten ein derartiger Machtzuwachs innerhalb der Koalition zukommt?
avatar
Johanna Anker
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 87
Gulden b. A. : 173732
Anmeldedatum : 09.03.14

Nach oben Nach unten

Re: Pressemitteilungen der Regierung Seiner Majestät

Beitrag von Berta N. Stach am 03.05.14 18:10

Sehr geehrte Damen und Herren der Presse,

Premierminister Stuck ist es in kurzer Zeit gelungen, offen zutagegetretene Konflikte mit seinen Koalitionsparteien zu bereinigen und eine stabile und konsensuale Lösung zu erarbeiten. Das ist hoch anzuerkennen und verdient den Dank des livornischen Volkes.

Aus meiner Sicht ist es allerdings fragwürdig, ob die Regierung Seiner Majestät die Reform Register21 umsetzen kann, wenn das federführende Ressort an eine Partei vergeben wird, deren Hauptanliegen - legitimerweise - in anderen Punkten liegen. Da wird sich zeigen, ob wir nicht noch gewisse Veränderungen vornehmen müssen.

_________________
Prof. Dr. Berta N. Stach
Königliche Post- und Unterhausministerin
Privatdozentin für Privatrecht und internationales Handelsrecht
Parteivorstand CDL
Geschäftsführerin Kanzlei Hagenbach-Immerth
Stiftungsrätin Philipp Mauerbach Stiftung zur Föderung der politischen Bildung und der livornischen Kultur
Aufsichtsrätin Tele CDL
avatar
Berta N. Stach
demi chef de partie

Anzahl der Beiträge : 77
Gulden b. A. : 176445
Anmeldedatum : 10.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Pressemitteilungen der Regierung Seiner Majestät

Beitrag von Gerhard Britt am 03.05.14 21:01

Die Neubestimmung der Machtverteilung innerhalb der drei Koalitionsparteien ist meines Erachtens nicht in Stein gemeisselt. Sie ist ja durchaus etwas voreilig, äh spontan erfolgt, um die Krise zu beheben. Es ist nicht erwiesen, daß ein Minister drei Ressorts zugleich erfolgreich betreuen kann. Herrn von Brak und Ghur sei an dieser Stelle herzlich für seine staatstragende Haltung gedankt, in die Regierung zurückzukehren. Es ist sein gutes Recht, für seine Partei ihren Teil einzufordern. Das Problem sehe ich eher darin, daß die CDL erst eimal wissen muss, was sie will.

_________________
Hofrat Gerhard Britt
Seiner Majestät Minister für Handel und Schiffahrt
Aufsichtsratsvorsitzender und CEO Montenac Logistics AG
Aufsichtsratsvorsitzender Primo Import
Direktor der Handelskammer
Korvettenkapitän der Reserve
Abgeordneter der CDL
avatar
Gerhard Britt
chef de partie

Anzahl der Beiträge : 105
Gulden b. A. : 186467
Anmeldedatum : 02.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Pressemitteilungen der Regierung Seiner Majestät

Beitrag von Sven Dorsen am 04.05.14 11:08

Herr Premierminister, sehr ehrenwerte Minister, welche Änderungen bringen die Verschiebungen der Ressortzuteilungen für das Regierungsprogramm mit sich? Kann die Regierung Stuck II die Ziele des Kabinetts Stuck I überhaupt übernehmen, oder muss sie sich programmatisch neu positionieren?

_________________
Journalist

Mitglied DPK
avatar
Sven Dorsen
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 61
Gulden b. A. : 186340
Anmeldedatum : 03.11.13

Nach oben Nach unten

Re: Pressemitteilungen der Regierung Seiner Majestät

Beitrag von Amalie de Martinez am 04.05.14 14:03

Meines Erachtens gibt es zwei Bereiche, die von besonderer Wichtigkeit sind: Unsere Kinder und unsere Sicherheit. Für diese beiden Bereiche möchte ich gerne Verantwortung übernehmen. Ich danke Ihnen.

_________________
Ancien Ministre de la défense et de l' éducation
Gouverneur de la Livornie Basse
Député (LBA)
avatar
Amalie de Martinez
commis de cuisine

Anzahl der Beiträge : 51
Gulden b. A. : 176238
Anmeldedatum : 12.02.14

Nach oben Nach unten

Re: Pressemitteilungen der Regierung Seiner Majestät

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten